DROPSHIPPING SEO

    0

    Ihr Warenkorb ist leer

    Oktober 27, 2022 4 min lesen.

    Wenn Sie Ihren Dropshipping-Shop ausbauen und eine richtige Struktur schaffen wollen, stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten offen. Sie können das Markenimage Ihres Shops verbessern oder den Kundenservice verbessern.

     

    Allerdings stoßen Sie dabei auf ein Problem: Wie können Sie die Lieferzeiten verkürzen? Und wie können Sie Ihre Verpackung individuell gestalten? Hier kommt das Drop-Rising ins Spiel!


    Dropshipping ist heutzutage eine der besten Möglichkeiten, um mit einem Minimum an finanziellen Investitionen ein Online-Geschäft aufzubauen. Aber es gibt viele Probleme, die schwer zu lösen sind...



    Heute kann ich Ihnen ein neues Konzept vorstellen wird, das vom Dropshipping abgeleitet ist und sich Drop Rising nennt.



    Bevor wir Ihnen dieses neue Konzept vorstellen, ist es jedoch wichtig zu verstehen, was Dropshipping ist und wo seine Grenzen liegen. Wenn die Grundlagen geklärt sind, wird er Ihnen Drop Rising genauer vorstellen: seine Vorteile, warum es die aktuellen Probleme des Dropshipping löst...usw.

     

    Dropshipping, was ist das?

     


    Dropshipping, das seit einigen Monaten auf dem Deutschen Markt populär ist, gibt es schon seit vielen Jahren.

    Vereinfacht gesagt handelt es sich um eine Form des E-Commerce, bei der die verkaufende Website keine Lagerbestände besitzt und den Endkunden direkt von seinem Lieferanten beliefern lässt, ohne dass der Kunde in den meisten Fällen etwas davon erfährt.

    Natürlich hat dieses Modell viele Vorteile, u. a. :

    Ein schneller Start
    Ein nicht unbedingt hohes Budget
    Hunderttausende von Produkten verfügbar
    Höhere Gewinnspannen
    Keine Logistik
    Und noch viel mehr!
    Wie Sie sehen, gibt es viele Vorteile, einen Dropshipping-Shop zu eröffnen, aber es gibt auch Nachteile...

     

    Die Nachteile des Dropshipping


    Der Begriff Dropshipping ist heute so populär, dass er sehr oft mit Aliexpress in Verbindung gebracht wird.

    Da chinesische Anbieter einen schlechten Ruf haben, hat Dropshipping wiederum einen schlechten Ruf bei den Kunden...

    Dies ist eines der vielen Probleme, zu denen noch die Tatsache hinzukommt, dass viele Shops schnell aufgebaut und oft schlampig gemacht werden.

    Einige Personen missbrauchen dieses Modell, indem sie manchmal illegale Strategien anwenden (falsche Zähler, falsche Bewertungen oder auch ständige Sonderangebote).

    Außerdem werden die Lieferzeiten von den Kunden häufig kritisiert: Ein Kauf auf aliexpress wird in der Regel innerhalb von 2 bis 3 Wochen geliefert.

    Dies sind alles Faktoren, die die Menschen dazu bringen, diese Art von skrupellosen Geschäften zu meiden. Es ist daher wichtig, dass Sie Ihren Shop professionell gestalten, damit er Besucher anzieht und nicht abschreckt.

     

     

    Drop rising, was ist das?

     


    Drop rising wurde entwickelt, um die verschiedenen Probleme zu lösen, die beim Betreiben eines oder mehrerer Online-Shops, insbesondere bei Shopify, auftreten.

    Einer der wichtigsten Punkte von Drop rising ist seine Flexibilität, die die Möglichkeit bietet, mit oder ohne Lagerbestand zu arbeiten. Dies ist eine andere Arbeitsweise als beim Dropshipping, da diese völlig hybrid ist.

    Das langfristige Ziel ist es, die Kundenerfahrung und damit Ihren Umsatz zu verbessern!


    Was ist der Unterschied zwischen Dropshipping und Drop Rising?


    Die Funktionsweise von Drop rising in Ihrem Geschäft wird sich auf logistischer Ebene ändern.

    Denn beim klassischen Modell des Dropshipping bestellt ein Kunde in Ihrem Shop, dann bestellen Sie das Produkt beim Lieferanten (typischerweise Aliexpress oder auch Bigbuy) und der Kunde erhält das Produkt einige Tage später.

    Es ist möglich, dies in Shopify mit Lösungen wie Oberlo oder Dsers zu automatisieren.

    Im Falle des Drop-Rising ist es etwas anders.

    Hier werden Sie Ihre Produkte nämlich nicht direkt an Ihre Kunden schicken, sondern an ein Logistikzentrum, das die Bestellungen entgegennimmt und bearbeitet!

    Sie werden sich fragen, warum Sie das tun? Nun, aus mehreren sehr interessanten Gründen!

     

    Die Vorteile des Drop-Risking


    Ihre Produkte werden nicht direkt vom chinesischen Lieferanten zu Ihren Kunden transportiert.

    Durch den Umweg über ein Logistikzentrum bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, Ihren Shop mit neuen Augen zu sehen!

    Den wahrgenommenen Wert des Produkts steigern


    Einer der ersten Vorteile, der Sie interessieren wird, ist die Steigerung des wahrgenommenen Werts Ihrer Produkte.

    Indem Sie Ihren Kunden die Möglichkeit bieten, einige Ihrer Produkte zu personalisieren, steigern Sie unweigerlich diesen wahrgenommenen Wert. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, einzigartige Konzepte und neuartige Produktpaletten zu entwickeln. Das ist ideal, um sich von der Konkurrenz abzuheben.

    Wenn Sie dies tun, können Sie den Preis Ihrer Produkte leicht erhöhen, da Ihr Geschäft ein prestigeträchtiges Image hat!

    Verbessern Sie das Kundenerlebnis.


    Das Logistikzentrum, an das Sie Ihre Produkte schicken, bietet Ihnen die Möglichkeit, die Verpackung all Ihrer Pakete zu personalisieren.

    Das Zentrum wird sich nämlich darum kümmern, die minderwertige Grundverpackung durch eine qualitativ hochwertigere Verpackung zu ersetzen, die mit Ihrem Markennamen gestempelt ist und, warum nicht, eine kleine Danksagung mit einem Rabattgutschein für den nächsten Einkauf enthält!

    Das schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe: Der Kunde wird es eilig haben, sein Paket zu öffnen, um seinen Artikel zu erhalten, da die Verpackung Lust auf mehr macht. Aber auch: Er wird höchstwahrscheinlich auf Ihren Shop zurückkommen, um seinen Rabattgutschein einzulösen.

     

    Zentralisierung des Bestands


    Ein weiterer sehr wichtiger Punkt ist, dass alle Ihre Produkte zentralisiert werden. Indem Sie sie alle an denselben Ort schicken, beseitigen Sie alle Probleme, die man mit bestimmten Lieferanten haben kann.

    Dank der Qualitätskontrolle, die das Logistikzentrum durchführt, reduzieren Sie die Probleme mit kaputten oder schlecht erhaltenen Produkten drastisch.

    Sie sind übrigens nicht verpflichtet, Ihre Bestände vom Logistikzentrum verwalten zu lassen. Sie können sich auch für eine Lösung wie die von Amazon entscheiden oder Ihre eigenen Lagerhäuser nutzen!

    Der Vorteil in diesem Fall ist, dass Sie sich nur um die rechtzeitige Lieferung der Pakete kümmern müssen.

    Verkürzte Lieferfristen


    Ein weiterer sehr interessanter und entscheidender Faktor, wenn Sie das wahrgenommene Image Ihres Shops steigern möchten, ist schließlich die Möglichkeit, die Lieferzeiten zu verkürzen.

    Wenn Sie Ihre Produkte im Voraus bestellen und einlagern, entfällt die tagelange Vorbereitungszeit!

    Dadurch können Sie Ihre Kunden innerhalb weniger Tage beliefern (zwischen 3 und 12 Tagen, je nachdem, für welche Lösung Sie sich entscheiden).

     

    Zusammenfassend


    Drop rising bietet eine neue Vision für die Gründung eines Online-Unternehmens. Diese Lösung ist ideal, um eine eigene Marke zu gründen, und richtet sich an Personen, die derzeit Dropshipping betreiben, aber nicht nur.

    Dank der großen Auswahl an Dienstleistungen, die Logistikagenturen anbieten, ist diese Lösung auch für Personen geeignet, die ein Konzept erstellen oder ein Geschäft mit Lagerbestand betreiben!

    Schließlich bieten sie eine interessantere Alternative zu chinesischen Agenten, die sehr effizient bei der Suche nach Qualitätslieferanten sind, aber nicht in der Lage sind, Lagerhaltung oder Repackaging zu betreiben, da diese in der Regel nur über ein sehr kleines Team verfügen.

    Sie wissen nun alles über Drop rising!

     

    Besuchen sie unseren Blog beitrag an :  

    DIE 10 BESTEN NISCHEN FÜR DROPSHIPPING IM JAHR 2022 + BONUS

     

    DROPSHIPPING TRAINING COURSE : 10 NISCHEN, DIE MAN ALS ANFÄNGER VERMEIDEN SOLLTE

     

    DROPSHIPPING-TRAINING: WIE FINDE ICH EINEN LIEFERANTEN?